February 03, 2017 at 08:21AM

Auch heute noch einmal politisch: Ich bin hin und her gerissen. Mir fehlen Politiker mit Format. Gysi ist aus dem Rennen, SPD schickt Martin Schulz. Ja, endlich einer mit Format und das macht sich so gleich in den Umfragen bemerkbar, man spricht von 50 / 34, sollten gestern Kanzlerwahlen sein. Gute Entscheidung der SPD und eine Alternative zur Mutti. Großteil der Presse steht hinter ihm. Ich konnte viel Lob lesen und wenig Kritik, bisher. Auch gut in Erinnerung, seine Erscheinung, als er den griechischen Abgeordneten des Saales verwies. Aber was war mit den steuerfreien EU Tagegeldern? Vergessen? Offensichtlich. Aber das funktioniert ja auch bei anderen Parteien gut, oder man hebt es sich für später auf? „Welt“ schreibt, Schulz trete als Populist auf. Naja, vll ist es die einzige Chance gegen immer stärker werdende Rechtspopulisten anzukommen. Und ich weiss jetzt schon, dass Ingo Zipkat anderer Meinung sein dürfte 😉 … Dennoch, ich finde die Entscheidung der SPD richtig, auch wenn ich skeptisch bleibe.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s